1. Saarland

Öffentliche Ballettprobe zu "The Winners are" im Staatstheater

Öffentliche Ballettprobe zu "The Winners are" im Staatstheater

Saarbrücken. Eine öffentliche Probe zu "The Winners are…Das Finale" kündigt das Saarländische Staatstheater (SST) für heute, Samstag, 2. April, 12 Uhr, im Ballettsaal des SST an. Zum dritten und damit auch zum letzten Mal steht am Staatstheater ein "Winners are…"-Abend auf dem Programm

Saarbrücken. Eine öffentliche Probe zu "The Winners are…Das Finale" kündigt das Saarländische Staatstheater (SST) für heute, Samstag, 2. April, 12 Uhr, im Ballettsaal des SST an. Zum dritten und damit auch zum letzten Mal steht am Staatstheater ein "Winners are…"-Abend auf dem Programm. Aus den beiden vorherigen Abenden mit preisgekrönten Choreografien wählte die Ballettdirektorin des Staatstheaters, Marguerite Donlon, Teresa Rotemberg und Loïc Perela aus. Die beiden zeigen nun neue, für die Company kreierte Werke.Loïc Perelas "Avec le printemps derrière…" kreist um Frühlingshoffnung und seelische Dunkelheit. Teresa Rotembergs Stück "Sprunghaft und launisch" handelt vom Kontrast zwischen konfliktbereiten Individuen und der einheitlichen Masse. Rotemberg leitet die Company Mafalda in Zürich, und Loïc Perela, Ex-Mitglied der Donlon Dance Company, ist als Tänzer und Choreograf beim Scapino-Ballett Rotterdam engagiert.

Nach der öffentliche Probe mit den Tänzerinnen und Tänzern der Donlon Dance Company stehen Ballettdirektorin Marguerite Donlon und die beiden Choreografen Teresa Rotemberg und Loïc Perela und die Tänzer zum Gespräch mit dem Publikum bereit. red

Der Eintritt zur öffentlichen Probe am Samstag ab 12 Uhr im Ballettsaal des Saarländischen Staatstheaters ist frei. Da die Plätze begrenzt sind, wird um rechtzeitiges Erscheinen gebeten.