1. Saarland

Nur Blechschäden, aber über Stunden kein Durchkommen bei Rehlingen

Mega-Stau auf der A 8 : Nichts ging mehr bei Rehlingen: Stau stoppt Feierabendverkehr auf der A 8

Gefühlte Ewigkeiten haben am Dienstagabend zahllose Autofahrer im Feierabendverkehr von Merzig Richtung Saarlouis im Stau gestanden. Dabei war eigentlich gar nicht viel passiert.

Ein Unfall auf der A 8 bei Rehlingen hat am Dienstag über Stunden zu zahlreichen Staus und zähfließendem Verkehr Richtung Saarlouis gesorgt. Auf der Autobahn und den Parallstraßen auf beiden Saarseiten: Bis in den frühen Abend hinein gab es verstopfte Straßen und wenig Chancen auf freie Fahrt. Wie die Merziger Polizei-Inspektion (PI) mitteilte, war die A 8 nach dem Unfall, der sich kurz vor 16 Uhr ereignet hatte, zwischen Merzig und Rehlingen in Fahrtrichtung Saarlouis voll gesperrt worden. Als Grund nennt sie Aufräumarbeiten. Zum Glück sei bei dem Unfall niemand verletzt worden, denn es war bei Blechschäden geblieben. Mit drei Kommandos waren Beamte der Merziger PI ausgerückt, um den Verkehr umzuleiten. Dennoch mussten sich die Autofahrer im Feierabendverkehr in Geduld üben. Stoßstange an Stoßstange und gefühlte Ewigkeiten warteten sie, bis es weiter ging.