1. Saarland

Nonnweiler war das Rätselziel

Nonnweiler war das Rätselziel

St. Wendel. Katzensprung am Mittwoch: Nach der Europäischen Akademie in Otzenhausen ging es wenige Kilometer weiter nach Nonnweiler. Was bekam unser Fotograf dort vor die Linse? "Auf dem Bilderrätsel habe ich das Mehrgenerationenhaus, das neben dem Rathaus steht, aber zu diesem gehört, erkannt. Es war die ehemalige Villa Straub" (Foto links)

St. Wendel. Katzensprung am Mittwoch: Nach der Europäischen Akademie in Otzenhausen ging es wenige Kilometer weiter nach Nonnweiler. Was bekam unser Fotograf dort vor die Linse? "Auf dem Bilderrätsel habe ich das Mehrgenerationenhaus, das neben dem Rathaus steht, aber zu diesem gehört, erkannt. Es war die ehemalige Villa Straub" (Foto links). So genau haben wir es gar nicht verlangt. Aber Alice Michels aus Bierfeld wusste es. Vielen herzlichen Dank dafür.Unter den Einsendern mit richtiger Lösung war Marlene Korb,Oberthal. Unsere Glücksfee zog sie aus dem dicken Stapel. Ihr Gewinn: ein 50-Euro-Spargutschein der St. Wendeler Volksbank.

Unsere Fahrt durch den Landkreis geht weiter. Wo sind wir nun gelandet (Foto rechts)? Senden Sie Ihren Lösungsvorschlag bis Dienstag, 24. Juli, 14 Uhr (Einsendeschluss), an die Redaktion. Der nächste Gewinner wird erneut ausgelost (Rechtsweg ausgeschlossen). hgn

Lösung: SZ-Redaktion,

Mia-Münster-Straße 8,

66606 St. Wendel, Fax: (0 68 51) 9 39 69 59, E-Mail:

 Wo stehen diese Bücher im Freien? Fotos: B&K
Wo stehen diese Bücher im Freien? Fotos: B&K

redwnd@sz-sb.de.