Noch Geld in Völklinger Fördertöpfen

Noch Geld in Völklinger Fördertöpfen

Völklingen. In Völklinger städtischen Förderprogrammen für das Geschäftsleben ist noch Spielraum vorhanden. Darauf hat Christof Theis, zuständiger Fachdienstleiter im Rathaus, vor dem Wirtschaftsausschuss des Stadtrates hingewiesen. Aus dem Förderprogramm für die Völklinger Wirtschaft seien so 2012 fünf Maßnahmen mit insgesamt über 39 200 Euro bezuschusst worden

Völklingen. In Völklinger städtischen Förderprogrammen für das Geschäftsleben ist noch Spielraum vorhanden. Darauf hat Christof Theis, zuständiger Fachdienstleiter im Rathaus, vor dem Wirtschaftsausschuss des Stadtrates hingewiesen.Aus dem Förderprogramm für die Völklinger Wirtschaft seien so 2012 fünf Maßnahmen mit insgesamt über 39 200 Euro bezuschusst worden. Drei weitere Anträge seien noch nicht entscheidungsreif. Eigentlich ist der Haushaltsansatz für 2012 (37 500 Euro) bereits überschritten. Aus vergangenen Jahren seien aber, so Theis, noch Haushaltsreste in Höhe von über 70 000 Euro vorhanden. Aus diesem Programm werden Unternehmen und Freiberufler unterstützt, wenn sie eine Betriebsstätte in der Stadt gründen oder grundlegend modernisieren.

Zusätzlich gibt es auch ein Förderprogramm für Einzelhandel, Dienstleistung und Gastronomie in der Innenstadt. Dieses greift, wenn Leute Betriebsstätten in der Poststraße 1 bis 34 gründen oder aus Anlass der Errichtung des City-Centers an einem anderen Standort in der Innenstadt umziehen. Dieses Programm ist für 2012 mit 70 000 Euro ausgestattet und wird unter anderem von einem Sanitätshaus genutzt.

Drittes Programm ist das Fassadenprogramm, fürs laufende Jahr mit 37 500 Euro ausgestattet. Für Leute, die ihre Häuser in der zentralen Innenstadt verschönern, gibt es bis zu 7500 Euro. Theis nannte hier eine Reihe von abgeschlossenen und noch laufenden Anträgen.

Hans Agostini, Vorsitzender des Wirtschaftskreises, riet, noch stärker auf potenzielle Interessenten zuzugehen und sie auf die Möglichkeiten hinzuweisen. er

Mehr von Saarbrücker Zeitung