1. Saarland

Noch freie Plätze für Sprachreise nach England

Noch freie Plätze für Sprachreise nach England

Jugendliche, die an einem England-Aufenthalt interessiert sind, können sich für eine Sprachreise in den Sommerferien anmelden, für die es noch freie Plätze gibt. Die Busreise startet in Saarbrücken.

Der Deutsch-Britische Freundeskreis Saarland, ein Verein, organisiert die Fahrt. Sie dauert vom 6. bis zum 21. Juli. Die Jugendlichen werden dem Freundeskreis zufolge in ausgesuchten englischen Gastfamilien untergebracht und können so die englische Kultur und Lebensweise hautnah miterleben. Vormittags werden die Schüler für 15 beziehungsweise 30 Stunden pro Woche von geprüften englischen Muttersprachlern unterrichtet. Am Nachmittag gibt es für die Teilnehmer der Sprachreise nach England ein Freizeitprogramm mit Ausflügen und Bootstouren, zum Beispiel nach Exeter, Plymouth oder ins Dartmoor. Auch Disko-Besuche und Sport stehen auf dem Programm. Der Sprachurlaub kann auf Wunsch verlängert werden. Auch Flugreisen sind möglich.

Infos über weitere Termine, Kurse oder den international anerkannten TOEFL-Sprachtest sind unter Tel. (06 81)9 38 79 25 oder auf der Internetseite www.saarland-england.com erhältlich.