1. Saarland

Noah und seine coole Arche sind nochmal zu sehen

Noah und seine coole Arche sind nochmal zu sehen

Limbach/Dorf/Gresaubach. Der Juniorchor der Pfarreiengemeinschaft Limbach/Dorf/Gresaubach unter Leitung von Reiner Vogel führte das Kinder-Musical "Noah und die coole Arche" (Musik: Ruthild Wilson) auf. Vor einem großen Publikum wurde die Geschichte von Noah erzählt, der mit seiner Familie ein riesiges Schiff baut und damit viele Tiere und Pflanzen vor der Sintflut rettet

Limbach/Dorf/Gresaubach. Der Juniorchor der Pfarreiengemeinschaft Limbach/Dorf/Gresaubach unter Leitung von Reiner Vogel führte das Kinder-Musical "Noah und die coole Arche" (Musik: Ruthild Wilson) auf. Vor einem großen Publikum wurde die Geschichte von Noah erzählt, der mit seiner Familie ein riesiges Schiff baut und damit viele Tiere und Pflanzen vor der Sintflut rettet. In einer heiteren und begeisternden Vorführung mit viel Gesang und Tanz stellte der Juniorchor mit seinen 31 Sängern nach fast einjähriger Probenarbeit sein Können unter Beweis. Alle, die die erste Aufführung verpasst haben oder die das Musical noch einmal sehen wollen, sind eingeladen zu den weiteren Aufführungen am Sonntag, 21. September, um 17 Uhr in der Pfarrkirche Gresaubach und am Sonntag, 12. Oktober, um 17 Uhr in der Pfarrkirche Scheuern. red