Nikolaus und Christkindl überraschen Saarbahn-Fahrgäste

Nikolaus und Christkindl überraschen Saarbahn-Fahrgäste

Saarbrücken. Der Nikolaus und das Saarbrücker Christkindl, Robin-Jessica Sanzo, haben am Samstag gemeinsam Schokoladenweihnachtsmänner an die Saarbahn-Fahrgäste sowie Besucher des Kundenzentrums verteilt. Für gute Stimmung sorgte auch die A-cappella-Band "Al Dente", die die Saarbahn-Fahrgäste musikalisch unterhielt, teilt das Unternehmen Saarbahn&Bus mit

Saarbrücken. Der Nikolaus und das Saarbrücker Christkindl, Robin-Jessica Sanzo, haben am Samstag gemeinsam Schokoladenweihnachtsmänner an die Saarbahn-Fahrgäste sowie Besucher des Kundenzentrums verteilt. Für gute Stimmung sorgte auch die A-cappella-Band "Al Dente", die die Saarbahn-Fahrgäste musikalisch unterhielt, teilt das Unternehmen Saarbahn&Bus mit. Bis zum Ende der Aktion gegen 16 Uhr hatten 42 Kilogramm Schokolade den Besitzer gewechselt.Das Unternehmen wirbt erneut dafür, das Auto vor dem Weihnachtseinkauf auf einem der Park&ride-Plätze stehen zu lassen und mit der Saarbahn ins Zentrum zu fahren. Das sei auch ratsam bei der sogenannten City-Eventnacht am Samstag, 17. Dezember. Park&ride-Plätze gibt es in Kleinblittersdorf, Bübingen, Brebach, Heinrichshaus, Riegelsberg-Süd, Walpershofen/Etzenhofen und Heusweiler. red

saarbahn.de/PuR

saarfahrplan.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung