1. Saarland
  2. Neunkirchen

Zwei neue Covid-19-Patienten im Kreis Neunkirchen

Kreis Neunkirchen : Zwei neue Covid-19-Patienten

Das Gesundheitsamt im Kreis Neunkirchen meldet zwei neue Covid-19 Fälle an diesem Donnerstag. Es gibt keine weitere genesene Person, die aus der Quarantäne entlassen wurde. Somit beträgt die Gesamtzahl der bisher erkrankten Personen im Landkreis Neunkirchen 281 Menschen.

Acht Personen im Landkreis Neunkirchen sind akut mit dem Coronavirus infiziert.