Zubau von Photovoltaikanlagen weiter interessant

Zubau von Photovoltaikanlagen weiter interessant

Kreis Neunkirchen. Der Zubau von Photovoltaikanlagen in Deutschland erreicht bis zum Ende des Jahres einen neuen Rekord. Auf Grund fallender Modulpreise wird es trotz geringerer Einspeisevergütung wohl auch im kommenden Jahr wirtschaftlich attraktiv sein, in eine solche Anlage zu investieren. So heißt es in einer Pressemitteilung der Verbraucherzentrale

Kreis Neunkirchen. Der Zubau von Photovoltaikanlagen in Deutschland erreicht bis zum Ende des Jahres einen neuen Rekord. Auf Grund fallender Modulpreise wird es trotz geringerer Einspeisevergütung wohl auch im kommenden Jahr wirtschaftlich attraktiv sein, in eine solche Anlage zu investieren. So heißt es in einer Pressemitteilung der Verbraucherzentrale. Fragen zur optimalen Anlagenauslegung und zur fachgerechten Ausführung beantworten die Energieberater der Verbraucherzentrale. Für eine persönliche Beratung ist eine Anmeldung erforderlich. In Neunkirchen finden Energieberatungen jeden Dienstag im Rathaus, Zimmer 407, statt. redAnmeldung: Telefon (06821) 2 77 00 oder (0681) 5 00 89 15

Mehr von Saarbrücker Zeitung