1. Saarland
  2. Neunkirchen

Zahlen zu Corona aus Neunkirchen

Covid-19 : Inzidenz im Landkreis liegt bei 154,5

() Neun weitere Covid-19-Fälle hat der Landkreis Neunkirchen am Montagabend gemeldet. Fünf davon sind in Neunkirchen aufgetreten, einer in Ottweiler und drei in Schiffweiler. Laut Angabe des Robert-Koch-Instituts liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 154,5.

Gestern wurden vier weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 975 Mutationsfälle im Kreis: 920 Mal die Englische Variante, 55 Mal die Afrikanische Variante. Derzeit sind 526 Personen im Landkreis mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle. In folgenden Einrichtungen gibt es momentan eine oder mehrere Infektionen: Seniorenresidenz Evergreen in Neunkirchen, Gemeinschaftsschule Wiebelskirchen, Grundschule Wiesbach/Dirmingen, Kaufmännisches BBZ  Neunkirchen, Alex-Deutsch-Schule in Wellesweiler.