1. Saarland
  2. Neunkirchen

Zahlen zu Corona aus dem Kreis Neunkirchen

Covid-19 : Inzidenz im Landkreis Neunkirchen steigt auf 178,2 an

() Die Inzidenz im Landkreis Neunkirchen ist am Dienstag auf 178,2 angestiegen. Am Montag lag sie bei 168,3. Somit ist Neunkirchen Spitzenreiter im Saarland, vor dem Regionalverband mit einer Inzidenz von 166,5. Der Landkreis Neunkirchen hat am Dienstagabend 25 weitere Fälle von Covid-19 gemeldet.

Aktuell sind  544 Personen im Landkreis mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 107 Covid-19-Todesfälle.