1. Saarland
  2. Neunkirchen

xx neue Corona-Fälle im Kreis Neunkirchen

Pandemie im Kreis Neunkirchen : 14 neue Corona-Infektionen

Inzidentwert: 153,7.

Am Sonntagabend meldeten die Behörden 14 weitere Ansteckungen mit dem Corona-Virus im Kreis Neunkirchen. Das bedeutet nach den Zahlen des Robert-Koch-Institutes (RKI) eine aktuelle Sieben-Tages-Inzidenz von 153,7. Mit großem Abstand bleibt die Stadt Neunkirchen die am stärksten betroffene Kommune im Kreis mit insgesamt 295 von 561 aktuellen Fällen. Weitere elf Mutationsfälle wurden bekannt.