| 20:28 Uhr

Freiluft-Party
Wieder Doppelparty mit den Toten Hosen

So könnte es im nächsten Jahr wieder aussehen: Blick auf das Eventgelände am Bostalsee vor dem Auftritt der Toten Hosen 2013.
So könnte es im nächsten Jahr wieder aussehen: Blick auf das Eventgelände am Bostalsee vor dem Auftritt der Toten Hosen 2013. FOTO: B&K- Fotograf Bonenberger
Bosen. Ein Konzert ist ausverkauft. Doch es gibt einen Nachschlag. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Von Evelyn Schneider

Sie machen es nochmal: Die Toten Hosen treten gleich zwei Mal am Bostalsee auf. Schon bei ihrer Premiere 2013 haben die Punkrocker einen Doppelpack abgeliefert. 50 000 Menschen feierten damals bei zwei Terminen auf der Festwiese.


Und nun die Wiederholung? Jedenfalls haben die Fans, kaum dass Ende Oktober bekannt wurde, dass die Düsseldorfer Band am Freitag, 14. September 2018, wieder in die Region kommt,  fleißig Tickets gekauft. In nur zehn Tagen gingen 25 000 Karten weg. Und so war das geplante Konzert ruckzuck ausverkauft.

Also wieder ein Doppelpack. Darüber habe man schon im Vorfeld spekuliert, die Möglichkeiten ausgelotet. Das verrät Oliver Thomé, Geschäftsführer von Poppconcerts, im SZ-Gespräch. Jetzt ist der Zusatztermin in trockenen Tüchern: Auch am Samstag, 15. September, treten die Toten Hosen am Bostalsee auf.

Gerade ist die „Laune der Natour“ gestartet. Bis 30. Dezember geben die Musiker in Deutschland, Österreich und der Schweiz 25 ausverkaufte Konzerte in großen Hallen. 300 000 Karten waren in Rekordzeit verkauft. Ebenso gut läuft der Ticketvorverkauf für die Open-Airs. Daher wurden schon drei Zusatzkonzerte angesetzt: „ Berlin, Essen und Bostalsee  — das ist lustig“, sagt Veranstalter Thomé beim Blick auf die Tour-Stationen mit Doppelterminen. Denn der Bostalsee wird in einem Atemzug mit zwei Großstädten genannt. „Wir freuen uns.“

Der Vorverkauf für das Zusatzkonzert ist am Montag, 27. November, gestartet, zunächst exklusiv beim shop.dietotenhosen.de und www.eventim.de. Ab 11. Dezember, 8 Uhr, gibt es dann Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Die Karten kostet 52,50 Euro (inklusive Gebühren)
Termine: Die Toten Hosen am Bostalsee: Freitag und Samstag, 14. und 15. September, jeweils 17.30 Uhr, Festwiese.