1. Saarland
  2. Neunkirchen

Weihnachtskonzert des Instrumentalvereins im Big Eppel

Weihnachtskonzert des Instrumentalvereins im Big Eppel

Eppelborn. Am kommenden Sonntag, 21. Dezember, findet um 18 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert des Instrumentalvereins Eppelborn im Big Eppel statt, das das Jugendorchester und das große Orchester, beide unter der Leitung von Christoph Schorr, gestalten

Eppelborn. Am kommenden Sonntag, 21. Dezember, findet um 18 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert des Instrumentalvereins Eppelborn im Big Eppel statt, das das Jugendorchester und das große Orchester, beide unter der Leitung von Christoph Schorr, gestalten. Das Jugendorchester des Instrumentalvereins Eppelborn eröffnet das Weihnachtskonzert traditionell mit weihnachtlichen Klängen und mit den beiden Stücken "Fantasia on the Dargason" von Michael Story und "Highland Games" von Henk Hogestein. Anschließend entführt das große Orchester in die Welt des Musiktheaters und der Theatermusik. Ein Schwerpunkt wird hierbei die Musik des Spätromantikers und italienischen Opernkomponisten Giacomo Puccini sein, dessen 150. Geburtstag in diesem Jahr gefeiert wird. Ein weiteres Geburtstagskind ist in diesem Jahr der amerikanische Unterhaltungskomponist Leroy Anderson, der 100 Jahre alt geworden wäre. Somit dürfen solche Titel wie "Bugler's Holiday", "Blue Tango" oder "Der verrückte Wecker" nicht fehlen. Als weiterer Beitrag zum Musiktheater wird ein Querschnitt aus dem Musical "Les Misérables" gespielt. Mit weihnachtlichen und winterlichen Titeln wird das Konzert abgerundet. redKarten zu sieben Euro für Erwachsene und für vier Euro für Jugendliche (zwölf bis 17 Jahre) gibt's im Vorverkauf bei Anne Ruschel, Eppelborn, Tel. (06881) 871 01 oder 63 18; Werner Hellbrück, Humes, Tel. (06881) 88167; Jürgen Ewen, Wiesbach, Tel. (06806) 869 988; im Big Eppel, Tel. (06881) 896 06 81; im Rathaus Eppelborn, Bürgerinformation, Tel. (06881) 96 91 00, und an der Tageskasse. Kinder bis elf Jahre haben freien Eintritt.