Kommunalwahl 2024 in Neunkirchen Landratskandidat Christoph Schaufert (AfD) will „alle Ausgaben auf den Prüfstand stellen“

Neunkirchen · Christoph Schaufert tritt am 9. Juni für die AfD bei der Landratswahl im Landkreis Neunkirchen an. Die SZ hat im Vorfeld mit ihm gesprochen.

 Christoph Schaufert – hier am Alten Hüttenareal in Neunkirchen – tritt als Kandidat für die AfD bei der Landratswahl an.

Christoph Schaufert – hier am Alten Hüttenareal in Neunkirchen – tritt als Kandidat für die AfD bei der Landratswahl an.

Foto: Christine Funk

Er ist Mitglied des Ortsrates Neunkirchen, das Stadtrates, des Kreistages und des Landtages. Jetzt will er darüber hinaus Landrat werden. Die Rede ist von Christoph Schaufert von der AfD. Schaufert ist 54 Jahre alt, verheiratet und hat vier Kinder.