Viel Fußball bei den Jugendturnieren des SC Heiligenwald

Heiligenwald. Insgesamt 32 Jugend- und sechs AH-Mannschaften waren vor einer Woche beim Jugend- und Altherren-Turnier des SC 07 Heiligenwald gemeldet. Beim D7-Jugendturnier wurden die Nachwuchsfußballer des FC Landsweiler-Reden vor Heiligenwald und Schiffweiler verdienter Turniersieger. Im E-Jugendturnier siegte der SV Dirmingen im Endspiel mit 1:0 gegen Gastgeber SC Heiligenwald

Heiligenwald. Insgesamt 32 Jugend- und sechs AH-Mannschaften waren vor einer Woche beim Jugend- und Altherren-Turnier des SC 07 Heiligenwald gemeldet. Beim D7-Jugendturnier wurden die Nachwuchsfußballer des FC Landsweiler-Reden vor Heiligenwald und Schiffweiler verdienter Turniersieger. Im E-Jugendturnier siegte der SV Dirmingen im Endspiel mit 1:0 gegen Gastgeber SC Heiligenwald. Dritter wurde der SV Bubach-Calmesweiler im Siebenmeter-Schießen gegen den TuS Wiebelskirchen. Nach der normalen Spielzeit stand es 2:2. Bei der F-Jugend traten zehn Teams an, im Finale siegte der FC Palatia Limbach klar mit 5:1 gegen den FC Landsweiler-Reden. Auf den Plätzen folgten Wiebelskirchen und Heiligenwald. Bei den Kleinsten, den G-Jugendmannschaften, wurden keine Ergebnisse aufgenommen. Hier ging es ausschließlich um den Spaß - daher erklärte die Turnierleitung am Ende alle zu Siegern und verteilte Medaillen an die Kinder. rap

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort