1. Saarland
  2. Neunkirchen

Viel Applaus und Spenden nach Musical in der Rothenbergschule

Viel Applaus und Spenden nach Musical in der Rothenbergschule

Dirmingen. Mit viel Applaus wurden die Mitwirkenden des Mini-Musicals "Helft mir doch in meiner Not" belohnt, das im Rahmen der Martinsfeier an der Rothenbergschule in Dirmingen aufgeführt wurde. In einem klassenübergreifenden Projekt hatten Schüler und Schülerinnen die Sprechrollen und Solopartien unter Leitung von Daniela Hoffmann mit viel Eifer eingeübt

Dirmingen. Mit viel Applaus wurden die Mitwirkenden des Mini-Musicals "Helft mir doch in meiner Not" belohnt, das im Rahmen der Martinsfeier an der Rothenbergschule in Dirmingen aufgeführt wurde. In einem klassenübergreifenden Projekt hatten Schüler und Schülerinnen die Sprechrollen und Solopartien unter Leitung von Daniela Hoffmann mit viel Eifer eingeübt. "Teilen wie St. Martin - Licht sein für andere", entsprechend dieses Mottos überreichten Herbert Detzler, Herbert Giese und Hans-Peter Hoffmann von der Kolpingfamilie Dirmingen im Rahmen der Martinsfeier Schulleiter Sven Görgen und den Vertretern des Fördervereins der Schule, Gundula Zöhler und Beatrice Bremerich-Scheidt, einen Scheck in Höhe von 600 Euro. Dieser Betrag war der Erlös, den die Kolpingfamilie beim Nachbarschaftsfest erwirtschaftet hatte. Das aktive Mitglied der Kolpingfamilie, Hans-Peter Hoffmann hatte zusätzlich anlässlich seines runden Geburtstages auf Geschenke verzichtet und stattdessen um eine Spende zu Gunsten des Fördervereins gebeten. Er überreichte eine Spende in Höhe von 1000 Euro. red