| 20:08 Uhr

Qualität ist wichtig
Zertifiziert Lernen bei der VHS Neunkirchen

Neunkirchen. Seit Beginn des Jahres widmete sich die Volkshochschule Neunkirchen verstärkt der Qualitätssicherung und -verbesserung. Das Ziel des Prozesses wurde jetzt mit der erfolgreichen Zertifizierung erreicht.

„Jetzt ist es endlich soweit“, jubelte das gesamte VHS-Team bei der Überreichung der Urkunde durch die Zertifiziererin Anja Stich. „Wir haben intern viele Aspekte unserer Arbeit unter die Lupe genommen und Verbesserungen angestoßen“, berichtet die Leiterin, Elke Leonhardt-Jacob, stolz. Ein großer Schwerpunkt lag in der Betrachtung der internen Abläufe. Neben den Abläufen wurden auch Investitionen im VHS-Gebäude in der Marienstraße 2 durchgeführt. „Neben der Renovierung der Räume wurde im EDV-Zentrum die Ausstattung grundlegend modernisiert und weitere Anschaffungen zum modernen Lernen getätigt“, unterstreicht der pädagogische Mitarbeiter der VHS, Dr. Thomas Haffner.


Und auch die VHS-Angebote haben sich verändert. In den Semesterprogrammen der Volkshochschule kamen neue Kurse hinzu. Insbesondere der EDV-Bereich sowie der sehr beliebten Bereich Gesundheit und Genuss wurden ausgeweitet.