Vereine engagieren sich bei Dorffest in Landsweiler-Reden

Landsweiler-Reden. Nachdem bekannt wurde, dass in Landsweiler-Reden weitere neue Wege zur Gestaltung des vom 2. bis 4. Juli stattfindenden Dorffestes beschritten werden, löste dies erneut bei den Vereinen einen Motivationsschub aus. Den traditionsreichen Saarländischen Bergmann- und Hüttentag nach Reden zu holen, zeigt nachhaltig seine Wirkung

Landsweiler-Reden. Nachdem bekannt wurde, dass in Landsweiler-Reden weitere neue Wege zur Gestaltung des vom 2. bis 4. Juli stattfindenden Dorffestes beschritten werden, löste dies erneut bei den Vereinen einen Motivationsschub aus. Den traditionsreichen Saarländischen Bergmann- und Hüttentag nach Reden zu holen, zeigt nachhaltig seine Wirkung. Ein großes Lob spricht Ortsvorsteher Holger Maroldt auch der Grundschule Landsweiler-Reden und dem Förderverein aus. Die Kinder des Schulchores werden die Eröffnungsfeier mitgestalten. Der Förderverein lädt samstags zu einem großen Kinderflohmarkt ein. Dazu Maroldt: "Das ist eine weitere Bereicherung für unser Dorffest. Es macht Spaß zu erleben, wie engagiert die Vereine in unserem Ort sich einbringen. Ich sage schon jetzt allen meine herzlichen Dank für ihre wirklich tolles Engagement. Ziel ist es, gemeinsam mit der Bevölkerung "Mit Tradition Feste zu feiern"! Weiterhin wird es einen Busverkehr durch Landsweiler-Reden, Heiligenwald und Schiffweiler geben. rapKontakt: Orga-Leiter Dietmar Theis, Telefon (0 68 21) 6 41 68 oder (01 77) 3 01 61 47 E-Mail dorffest-landsweiler-reden@online.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort