| 21:00 Uhr

Unfallflucht
Zeuge meldet Sachschaden

Am Montag, 10. September, kam es gegen 7.20 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz in Neunkirchen womöglich zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Zeuge beobachtete laut Polizeibericht ein schwarzes Auto (Marke unbekannt, vielleicht Kombi, relativ neuwertig), das beim Einparken zunächst ein schwarzes Fahrzeug beschädigte. red

Beim weiteren Rangieren wurde womöglich ein weiteres Auto touchiert. Die Polizei konnte keines der drei Fahrzeuge mehr antreffen.


Hinweise an die Polizei Neunkirchen, Telefon (0 68 21)  203-0.