Unfall mit zwei Toten und einer Schwerverletzten auf der B41

Tödlicher Unfall zwischen Schiffweiler und Ottweiler : Zwei Tote bei Unfall auf der B41

Auf der B41 sind am Mittag zwei Autos miteinander kollidiert. Zwei Personen starben, eine ist schwer verletzt.

Auf der B 41 zwischen Schiffweiler und Ottweiler auf Höhe des Erdbeerlands sind am Montag (21. Oktober) gegen 13.30 Uhr zwei Autos miteinander kollidiert. Der 68 Jahre alte Fahrer und seine 67 Jahre alte Beifahrerin starben nach dem Zusammenstoß noch an der Unfallstelle. Wiederbelebungsmaßnahmen wurden noch eingeleitet, waren allerdings nicht erfolgreich.

Die Fahrerin des zweiten Wagens wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Klinikum geflogen, schwebte aber nicht in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 69-Jährige nach ersten Ermittlungen beim Linksabbiegen das entgegenkommende Auto übersehen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung