1. Saarland
  2. Neunkirchen

Turngala: Gute Kombination aus Breitensport und Leistungssport beim TV Wellesweiler

Sport mach Spaß : Turngala mit vielen Höhepunkten

Gute Kombination aus Breitensport und Leistungssport beim TV Wellesweiler.

Vor gut 100 Zuschauern in der Sporthalle Wellesweiler präsentierte der TV 1882 Wellesweiler ein buntes Programm aus seinen Sparten und professionellem Sport. Gerd Michels hatte die Idee, eine Turn Gala zu veranstalten. Dafür bedankte sich der Vorsitzende Ralf Günder, der die rund zweistündige Veranstaltung moderierte.

Nach einem kurzen Aufwärmprogramm aller Akteure inklusive der Kleinsten vom Eltern-Kind-Turnen, das sich zwischenzeitlich regen Zulaufs erfreut, begann die Aerobic-Gruppe mit Übungen aus ihrem Trainingsprogramm. Anschließend durften gut 20 Kinder teilweise mit Eltern über eine Bank balancieren und ihre Übung von einem Trampolin auf eine dicke Turnmatte abschließen, was für viel Begeisterung bei den Zuschauern sorgte. So konnte jede Sparte des Turnvereins sich mit zwei oder drei Übungen präsentieren.

Gepaart waren die Vorstellungen mit Vorführungen vom Dance Point Neunkirchen.Zunächst konnten sich die Zuschauer über einen Line Dance freuen, eine Tanzformation mit zirka 15 Akteuren, die an Tänze im Wilden Westen erinnerte. Im zweiten Abschnitt der Veranstaltung begann die Badmintongruppe mit einer Demonstration. Der Dance Point Neunkirchen brachte anschließend drei Jugendtanzpaare aufs Feld, die lateinamerikanisch tanzten und das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinrissen. Die Jugendtanzpaare hatten alle schon bei Landesmeisterschaften vordere Plätze erreicht. Als weiteres Highlight, waren nach einer weiteren Vorführung der Pilates Gruppe des Vereins mit den Landesmeistern Ralf Jung (57 Jahre), Gerd Michels (72 Jahre), Wolfgang Ernst (76 Jahre) und Horst Klees gleich vier Saarlandmeister ihrer Altersklasse am Barren zugange und zeigten dem begeisterten Publikum ihre Kür. Zum Abschluss gab es Hochleistungssport, ebenfalls am Barren und am Pauschenpferd durch die Turner der TG Saar zu sehen, was der gesamten Veranstaltung den krönenden Abschluss brachte, wie der Verein mitteilte.