1. Saarland
  2. Neunkirchen

Trotz Sperrungen: So geht's am besten mit dem Auto zum See

Trotz Sperrungen: So geht's am besten mit dem Auto zum See

Bosen. Eine Baustelle an der A 1 bei Primstal sorgt für Umwege für diejenigen, die zum Bostalsee wollen. Darauf weist ein Sprecher des Freizeitzentrums hin. Grund: Wer von Saarbrücken kommt, kann an der Abfahrt Nonnweiler voraussichtlich bis Ende August nicht abfahren. Die ist wegen der Dauerbaustelle gesperrt

Bosen. Eine Baustelle an der A 1 bei Primstal sorgt für Umwege für diejenigen, die zum Bostalsee wollen. Darauf weist ein Sprecher des Freizeitzentrums hin. Grund: Wer von Saarbrücken kommt, kann an der Abfahrt Nonnweiler voraussichtlich bis Ende August nicht abfahren. Die ist wegen der Dauerbaustelle gesperrt. Ausweichmöglichkeit: bereits eine Abfahrt früher bei Hasborn runter von der Autobahn und über Theley zum Stausee. Keine Probleme haben indes Autofahrer aus Richtung Trier. Auf dieser Strecke ist die Primstaler Abfahrt frei. Ein weiterer Hinweis betrifft die A 62, wo eine Baustelle den Verkehr zwischen Freisen und Birkenfeld in beide Richtungen behindert: Besucher der Veranstaltungsorte Staudamm und Bosener Festwiese sollten die Ausfahrt Türkismühle nutzen. Von dort geht's über Gonnesweiler zum See. red