| 20:14 Uhr

Tischtennisclub wählt neuen Vorstand

Landsweiler-Reden. In der Generalversammlung des Tischtennisclubs Landsweiler-Reden wurde ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Thomas Martin, zweiter Vorsitzender Lothar Zägel, Kassierer Horst Daum, Schriftführerin Ute Martin, Organisationsleiterin Waltraud Zägel, Beisitzer Markus Funk und Martina Frisch

Landsweiler-Reden. In der Generalversammlung des Tischtennisclubs Landsweiler-Reden wurde ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Thomas Martin, zweiter Vorsitzender Lothar Zägel, Kassierer Horst Daum, Schriftführerin Ute Martin, Organisationsleiterin Waltraud Zägel, Beisitzer Markus Funk und Martina Frisch. Das Training findet mittwochs und freitags jeweils von 18 bis 20 Uhr für die Jugend und von 20 bis 22 Uhr für die Aktiven in der Schulturnhalle im Wiesengrund statt. Vorsitzender Thomas Martin lobte die engagierte Arbeit der Jugendtrainer Harald Gerlich und Rudi Morsch. Inzwischen beteiligen sich zwei Mannschaften an der Meisterschaftsrunde. Kinder, Jugendliche, Neulinge und Personen, die wieder mit dem Tischtennisspiel beginnen möchten, sind willkommen. rp