| 21:14 Uhr

Thul: Noch ungünstige KEW-Verträge im Netz

Neunkirchen. Wie der Oberbürgermeisterkandidat der Grünen, Bernd Thul, in einer Pressemitteilung kritisiert, präsentiere die KEW Neunkirchen zurzeit immer noch den verbraucherfeindlichen Einspeisevertrag in Zusammenhang mit Photovoltaik (wir berichteten) in ihrem Internetportal, trotz offenen Briefs und Anfrage an OB Decker

Neunkirchen. Wie der Oberbürgermeisterkandidat der Grünen, Bernd Thul, in einer Pressemitteilung kritisiert, präsentiere die KEW Neunkirchen zurzeit immer noch den verbraucherfeindlichen Einspeisevertrag in Zusammenhang mit Photovoltaik (wir berichteten) in ihrem Internetportal, trotz offenen Briefs und Anfrage an OB Decker. red