Teststation des Landkreises Neunkirchen eröffnet OB Aumann kündigt mobilen Corona-Testbus für Neunkirchen an

Am Freitag hat auf dem Kirmesgelände Eisweiher der Stadt Neunkirchen die Teststation des Landkreises Neunkirchen eröffnet.

Teststation für kostenlose Schnelltests Landkreis Neunkirchen eröffnet
Foto: Heike Jungmann

Neunkirchen Bei der offiziellen Eröffnung der Teststation des Landkreises Neunkirchen (Ecke Fernstraße/Norduferstraße) hat Neunkirchens Oberbürgermeister Jörg Aumann angekündigt, dass die Kreisstadt in Zusammenarbeit mit der NVG einen Corona-Testbus auf den Weg bringen wird. Dieser soll vor allem in den Stadtteilen unterwegs sein, in dem es keine Apotheken oder Hausärzte gibt, die den kostenlosen Schnelltest auf Corona anbieten. Sobald ein Bus entsprechend hergerichtet sei, könne man über die Homepage der Stadt Neunkirchen einen Termin buchen.