1. Saarland
  2. Neunkirchen

Taekwondo: Erfolgreiche Gürtelprüfung in Sinnerthal

Taekwondo: Erfolgreiche Gürtelprüfung in Sinnerthal

Landsweiler-Reden. Zum ersten Mal in diesem Jahr konnten die Neulinge des Taekwondo-Vereins Landsweiler-Reden unter Beweis stellen. Die überwiegend neuen und einige bereits erfahrene Sportler absolvierten vor Kurzem ihre erste Gürtelprüfung in der Turnhalle in Sinnerthal. Insgesamt 24 Schüler im Alter von acht bis 15 Jahren nahmen an der Prüfung im Anfängerbereich teil

Landsweiler-Reden. Zum ersten Mal in diesem Jahr konnten die Neulinge des Taekwondo-Vereins Landsweiler-Reden unter Beweis stellen. Die überwiegend neuen und einige bereits erfahrene Sportler absolvierten vor Kurzem ihre erste Gürtelprüfung in der Turnhalle in Sinnerthal. Insgesamt 24 Schüler im Alter von acht bis 15 Jahren nahmen an der Prüfung im Anfängerbereich teil. Geprüft wurde in den Bereichen Formenlauf, Tritt- und Schlagkombination, kampfspezifische Elemente, Selbstverteidigung und Fallschule. Angepasst an die verschiedenen Altersstufen wurde so jeder rund 20 Minuten auf Herz und Nieren geprüft. Alle angetretenen Sportler zeigten starke Leistungen und konnten mit Stolz Urkunden und Gürtel in Empfang nehmen. Interessenten an der koreanischen Kampfsportart werden zu nachfolgenden Trainingszeiten gerne begrüßt: montags von 17.45 bis 18.45 Taekwondo für Anfänger, 18.45 bis 19.45 Uhr Kick-Fit (Fitness für jedermann), mittwochs von 18 bis 20 Uhr Wettkampftraining Kampf für Fortgeschrittene, jeweils in der Turnhalle Sinnerthal. Freitags von 17.45 bis 18.45 Uhr findet Taekwondo für Anfänger statt, 19 bis 21 Uhr Sandsack/Selbstverteidigung für Fortgeschrittene, samstags von 11 bis 12 Uhr Anfängertraining und 12 bis 14 Uhr Taekwondo für Fortgeschrittene, jeweils in der Schule Löschpfad in Landsweiler-Reden. rapwww.taekwondo-landsweiler.de