| 20:23 Uhr

Jugendfußball
SVE-Nachwuchs feiert Schützenfest

Elversberg. In der Fußball-Regionalliga konnten die A-Junioren der SV Elversberg einen weiteren Schritt in Richtung Titelgewinn machen. Am Sonntag fertigte sie die JFV Rhein-Hunsrück mit 9:0 ab. Als dreifache Torschützen zeichneten sich David Häbel und Paul Siemer aus. Von Wolfgang Keller

Weiter trafen Jannis Gabler und Mike Scharwath. Zudem unterlief den Gästen ein Eigentor. Die U16 der SVE zog bei der JFV Rhein-Hunsrück am Sonntag mit 0:3 den Kürzeren. Die C-Jugend hatte am Samstag Tabellenführer FSV Mainz 05 zu Gast und erzielte ein respektables 2:2. Für Elversberg traf Simon Hauk zweimal.