| 21:29 Uhr

Fußball
SVE-Jugend mit zwei Siegen und einer Niederlage

Elversberg. Für die A-Jugend der SV Elversberg stand in der Fußball-Regionalliga am Wochenende das Saarderby bei der JFG Schaumberg-Prims auf dem Programm. Dabei lief es vor der Pause nicht nach Plan, stand es doch noch torlos 0:0. Zur zweiten Halbzeit brachte Elversberg mit Paul Siemer und David Häbel zwei frische Kräfte ins Spiel, die dann auch die Weichen auf Sieg stellen konnten. Von Wolfgang Keller

Ihnen gelangen jeweils zwei Treffer. Das Tor zum 5:0-Endstand steuerte Maurice Baier bei. Die U16 der SVE musste sich am Sonntag zu Hause den Gästen von der DJK Schifferstadt mit 0:3 geschlagen geben. Besser lief es für die C-Jugend. Sie siegte am Samstagnachmittag beim FK Pirmasens mit 4:2. Für die SVE trafen Simon Hauk und Nick Hoffmann je zweimal.