1. Saarland
  2. Neunkirchen

Stauden für die Unterstadt

Stauden für die Unterstadt

Neunkirchen. "Gestalten Sie Balkon, Terrasse, Hinterhof zu Ihrer Wohlfühloase" - unter diesem Motto veranstalten Bürgerstammtisch und Stadtteilbüro auch in diesem Jahr den "Hinterhofwettbewerb für die Unterstadt". Von 15. bis 30

Neunkirchen. "Gestalten Sie Balkon, Terrasse, Hinterhof zu Ihrer Wohlfühloase" - unter diesem Motto veranstalten Bürgerstammtisch und Stadtteilbüro auch in diesem Jahr den "Hinterhofwettbewerb für die Unterstadt". Von 15. bis 30. Mai können sich alle Teilnehmer des Hinterhofwettbewerbs beim Stadtteilbüro in der Kleiststraße kostenlos bis zu 20 Stauden abholen. "Mit diesem Bonbon wollen wir neue Teilnehmer für unseren Hinterhofwettbewerb gewinnen", hofft Jürgen Specht vom Bürgerstammtisch. Teilnehmen können alle Bewohner der Unterstadt in folgenden Kategorien: Balkon/Terrasse, Hintere Fassade und Umzäunung, Innenhof/Hoffläche. Auch in diesem Jahr gibt es Preisgelder in Höhe von rund 900 Euro und weitere Preise zu gewinnen. "Gärten öffnen Seelen! Dieses befreiende und zugleich süchtig machende Gefühl kennen sicher alle, die zu Hause ihren Garten pflegen oder sich an ihrem blühenden Balkon erfreuen", so Stadtteilmanager Wolfgang Hrasky. redAnmeldungen bis 30. Mai im Stadtteilbüro Neunkirchen, Telefon (06821)919232