1. Saarland
  2. Neunkirchen

Städtischen Galerie Neunkirchen hat neue Website

Internetauftritt in neuem Gewand : Neue Webseite der Städtischen Galerie Neunkirchen

(red)  Die Städtische Galerie Neunkirchen hat die Zeit des Lockdowns genutzt, um ihre neue Webseite zu vollenden. In frischem Design, technisch und inhaltlich überarbeitet sowie kompatibel für Smartphone, Tablet und den PC erhält man unter www.staedtische-galerie-neunkirchen.de Infos und aktuelle News rund um das Neunkircher Ausstellungshaus.

Geplante und vergangene Ausstellungen werden ebenso vorgestellt wie das Kinder- und Jugendatelier und der Förderkreis. Unter dem Menü „Publikationen“ findet sich auch ein Online-Shop unter anderem mit sämtlichen Ausstellungskatalogen, die die Galerie seit 1992 herausgebracht hat. Das Team hat den Lockdown aber nicht nur für die Webseite genutzt. Zukünftige Ausstellungen wurden vorbereitet. So ist als Nächstes eine Gedenkausstellung für die Saarbrücker Künstlerin Andrea Neumann geplant, auf deren Öffnung man noch im März hofft. Ende Mai soll dann eine Ausstellung des Düsseldorfer Fotokünstlers Andreas Gefeller folgen.