| 20:20 Uhr

Stadtrat befasst sich auch mit Globus
Einzelhandel in Neunkirchen auf dem Prüfstand

Neunkirchen. Bevor das Unternehmen Globus den geplanten Bau eines Lebensmittelmarktes im Hüttenpark I angehen kann, müssen etliche baurechtliche Voraussetzungen geschaffen werden. Dazu gehört die Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts der Kreisstadt Neunkirchen.

Letztmals war das Einzelhandelskonzept im Jahr 2015 fortgeschrieben worden. Die Daten dieses Konzepts sind mittlerweile veraltet. Die Ergebnisse der aktuellen Analyse hatte die Firma Isoplan-Marktforschung aus Saarbrücken den Ratsmitgliedern vor der Beratung im Stadtrat vorgelegt. Der Rat stimmte diesem Konzept zu.


In der Sitzung am Mittwoch rückte Peter Pirrung (28) für den aus beruflichen Gründen ausgeschiedenen Stefan Johann nach. Peter Pirrung war bereits neun Jahre Mitglied des Ortsrates Furpach-Ludwigsthal-Kohlhof, davon vier Jahre als Fraktionssprecher der CDU-Ortsratsfraktion.     > Bericht folgt