1. Saarland
  2. Neunkirchen

Stadt investiert in die untere Bahnhofstraße

Stadt investiert in die untere Bahnhofstraße

Neunkirchen Stadt investiert in die untere BahnhofstraßeRund 300 000 Euro will die Stadt Neunkirchen in die untere Bahnhofstraße investieren. Sie soll besser an den Bereich Stummplatz angebunden und einladender gestaltet werden. Die Anlieger wurden im Rathaus über die Pläne informiert

NeunkirchenStadt investiert in die untere BahnhofstraßeRund 300 000 Euro will die Stadt Neunkirchen in die untere Bahnhofstraße investieren. Sie soll besser an den Bereich Stummplatz angebunden und einladender gestaltet werden. Die Anlieger wurden im Rathaus über die Pläne informiert.Seite C 2HeiligenwaldNaturschützer sind wegender Rodung verärgertPeter Treitz, der Vorsitzende der Ortsgruppe Schiffweiler des Naturschutzbundes, ist verärgert wegen Rodungsarbeiten an einer Böschung am Itzenplitzer Weiher. Es wurde Anzeige erstattet. Die Gemeinde Schiffweiler, deren Bauhof die Abholzung vorgenommen hat, sieht sich bei der Maßnahme im Recht. Seite C 3SinnertalBürgerinitiative fürErhalt der BrückeIn Sinnerthal formiert sich der Widerstand gegen den geplanten Abriss der Fußgängerbrücke wegen Baufälligkeit. Vertreter der größten Sinnerthaler Vereine gründeten mit Interessierten eine Bürgerinitiative. Der Protest gegen den Abriss geht über Parteigrenzen hinweg. Seite C 4