1. Saarland
  2. Neunkirchen

Sportwerbewoche mit Dorfturnier

Sportwerbewoche mit Dorfturnier

Wiesbach. Mit einer Sportwerbewoche feiert der FC Hertha Wiesbach vom 12. bis 20. Juli sein 100-jähriges Bestehen. Der sportliche Teil beginnt am Samstag, 12. Juli, um 16 Uhr mit den Vorrundenspielen des Dorfturniers. Montags stehen sich um 18 und um 19.15 Uhr die zweiten und ersten Mannschaften des SV Dirmingen und des SV Bubach gegenüber

Wiesbach. Mit einer Sportwerbewoche feiert der FC Hertha Wiesbach vom 12. bis 20. Juli sein 100-jähriges Bestehen. Der sportliche Teil beginnt am Samstag, 12. Juli, um 16 Uhr mit den Vorrundenspielen des Dorfturniers. Montags stehen sich um 18 und um 19.15 Uhr die zweiten und ersten Mannschaften des SV Dirmingen und des SV Bubach gegenüber. Dienstags spielen um 18 Uhr die A-Jugendmannschaften von Wiesbach und Wemmetsweiler gegeneinander, um 19.15 Uhr kommt es zum Freundschaftsspiel zwischen den beiden zweiten Mannschaften des FV Eppelborn und des FC Wiesbach. Mittwochs stehen sich um 18 und um 19.15 Uhr die zweiten und ersten Mannschaften aus Habach und Humes gegenüber. Am Freitag um 18 Uhr hat Ministerpräsident Peter Müller ein Heimspiel, wenn er mit dem FC Union Saar gegen eine Auswahlmannschaft von früheren Trainern und Spielern des FC Wiesbach antritt. Geselliger und feierlicher Teil der Jubiläumswoche ist der Kommers am Freitag um 20 Uhr mit einer Reihe von Ehrungen durch den Verein und den SFV. Am Samstag werden ab 15.30 Uhr die Platzierungsspiele des Dorfturniers ausgetragen und um 18.30 Uhr ist Fußball-Nostalgie angesagt beim Spiel der Wiesbacher Meistermannschaften in der Bezirksliga aus dem Jahr 2000 und der Landesliga von 2004.Mit einem umfangreichen Programm wartet der FC Wiesbach dann sonntags auf. Einen ersten sportlichen Höhepunkt präsentiert der Jubiläumsverein um 14.15 Uhr mit dem Fußballvergleich zwischen dem FV Eppelborn und dem Oberligisten Hasborn. Verbandsliga und Oberliga treffen auch um 17.15 Uhr aufeinander: FC Wiesbach gegen Borussia Neunkirchen. heb