1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Spiesen-Elversberg

Wohndekor Jung lud wieder zum Nikolaustag zugunsten von „Hilf-Mit!“ ein

Wohndekor Jung lud wieder zum Nikolaustag zugunsten von „Hilf-Mit!“ ein

Die Firma Wohndekor Jung aus Spiesen gehört seit der Gründung der "Hilf-Mit!"-Aktion der SZ zu den aktivsten Spendern. Unter der Ägide von Berthold Jung, der die Firma 50 Jahre lang führte, kamen bislang rund 70 000 Euro für die gute Sache zusammen.

Nun leitet die nächste Generation das Traditionsunternehmen : Jung-Tochter Kerstin (Foto links) kümmert sich um Geschäft und Poststelle, ihr Ehemann Lesley führt die Reinigungsabteilung und Sohn Thomas ist für das Handwerkliche zuständig. Am Nikolaustag wurde jetzt wieder der beliebte Oberdorfer Nikolausmarkt bei Wohndekor Jung veranstaltet, dessen Erlös - wie all die Jahre zuvor - an "Hilf-Mit!" und die Jugendarbeit der Gemeinde Spiesen-Elversberg fließt. Die zahlreichen kleinen und großen Besucher ließen sich die hausgemachte Kürbissuppe ebenso schmecken wie die leckeren Getränke und die 600 von den Jungs spendierten "Weckmänner", die Weihnachtsmann Frank Schiffmann verteilte. Die Klasse 3.1 der Grundschule Spiesen sang mit Lehrer Günther Klahm Adventslieder und trug so zur schönen Stimmung in den Geschäftsräumen in der Spieser Hauptstraße bei.