1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Spiesen-Elversberg

Werke von Elisabeth Bosslet werden gezeigt

Ausstellung : Geometrische Linien als Markenzeichen

Werke der Künstlerin Elisabeth Bosslet werden im Heimatmuseum in Spiesen-Elversberg ausgestellt.

Bürgermeister Reiner Pirrung und die Kinder von Elisabeth Bosslet begrüßten zur Vernissage. Im Heimatmuseum sind zurzeit die Werke der Künstlerin Elisabet Bosslet zu bewundern. Schon zur Ausstellungseröffnung waren über 60 Besucher gekommen. Motive aus Spiesen-Elversberg und aus dem Landkreis Neunkirchen sind zu sehen. Das typische Markenzeichen der im vergangenen Jahr verstorbenen Elisabeth Bosslet sind die geometrischen Linien und Flächen. Die Gemälde führen die Blicke des Betrachters vom Äußeren hin ins Bildzentrum. Die Idee, mit ihren Bildern auch einen Kalender zu illustrieren, hatte Elisabeth Bosslet schon gefasst. Die Kinder, Marion Reichrath und Klaus Bosslet, haben diese jetzt verwirklicht. Der Kalender 2019 mit den Motiven von Elisabeth Bosslet liegt auch im Heimatmuseum bereit. Die Ausstellung ist immer sonntags von 16 bis 18 Uhr noch bis zum 20. Januar geöffnet.