Briefwahl möglich : Per Brief den Bundestag wählen

(red) Wahlberechtigte, die am Wahltag verhindert oder verreist sind, können ab sofort auch per Briefwahl wählen. Die Erteilung von Wahlscheinen für die Briefwahl erfolgt beim Wahlamt. Der Wahlschein kann schriftlich, das heißt auch per Fax oder E-Mail beantragt werden.

Hierzu kann man  den Vordruck auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte oder den Online-Briefwahlantrag auf der Homepage der Gemeinde (www.spiesen-elversberg.de) verwenden. Wahlamt der Gemeinde Spiesen-Elversberg, Hauptstraße 116, 66583 Spiesen-Elversberg, per Fax an +49 6821 791160 online über: www.spiesen-elversberg.de, per E-mail: wahlamt@spiesen-elversberg.de.