1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Spiesen-Elversberg

U19 und U16 der SVE erfolgreich, U15 erlebt zwei Niederlagen

U19 und U16 der SVE erfolgreich, U15 erlebt zwei Niederlagen

Die A-Junioren der SV Elversberg haben am Sonntag in der Fußball-Regionalliga Südwest einen weiteren Schritt in Richtung Klassenverbleib gemacht. Beim abgeschlagenen Schlusslicht Spvgg. Ingelheim siegte die U19 der SVE mit 5:0 (2:0) und kletterte auf Tabellenplatz acht.

Eric Schön traf drei Mal, die anderen Tore erzielten Joshua Rupp und Giuliano Jakob.

Ebenfalls zu drei Punkten in der Regionalliga kam am Sonntag die U16. Sie schlug an der Kaiserlinde die SG Betzdorf mit 3:1 (1:0). Maurice Baier brachte die B2 der SVE mit zwei Strafstößen (22. und 57. Minute) auf die Siegerstraße. Nach dem 3:0 von Fredrik Christmann kam Betzdorf nur noch zum Ehrentreffer.

Nicht so gut lief es für die C-Junioren (U15) der SV Elversberg . Sie verloren am vergangenen Mittwoch beim Ludwigshafener SC mit 2:3. Es trafen Kim Boutter und Kai Lachowitz. Am Samstag folgte bei Tabellenführer FSV Mainz 05 eine 0:7-Pleite.