| 20:49 Uhr

Theaterprojekt
Theaterfest in Gemeinschaftsschule

Spiesen-Elversberg. Es ist viel Arbeit für den Hausmeister des Theaters und seinen Gehilfen. Vor allem die Requisitenkammer mit den wertvollen Figuren muss in Schuss gehalten werden. Und wen bekommt er als Hilfe? Syrische Praktikanten! red

Verstehen nichts von Sauberkeit, hören nicht und sind unpünktlich. Mit diesen und anderen Vorurteilen spielt das Theaterstück Darab Tamasuk (Deutsch – arabischer Zusammenhalt), das das gleichnamige Ensemble der Gemeinschaftsschule Spiesen-Elversberg unter der Leitung von Johannes Becher und Mwoloud Daoud auf die Beine gestellt hat. Premiere und vorläufiger Höhepunkt des Projektes war der Auftritt im Rahmen der Schultheatertage im Theater Überzwerg. Im Rahmen eines Theaterfestes wird das Stück am Montag, 18. Juni, um 18 Uhr, in der Aula der Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule in Spiesen-Elversberg aufgeführt, begleitet von einer Ausstellung und mit anschließendem Umtrunk. Gäste sind willkommen.