| 20:36 Uhr

Kindergarten entsteht
SPD drängt auf Kita-Sanierung

Spiesen-Elversberg. Nachdem bereits drei von vier Kindergärten in Spiesen-Elversberg in den vergangenen Jahren saniert wurden, steht nunmehr die Sanierung des letzten Kindergartens an. Dafür hat der Gemeinderat Spiesen-Elversberg die Gelder beschlossen.

Bevor allerdings mit der Baumaßnahme begonnen werden kann, müssen zuvor die Eigentumsverhältnisse an den Grundstücken und den Gebäuden zwischen der Gemeinde und dem Katholischen Bistum geklärt werden. Diese Verhandlungen gestalten sich naturgemäß schwierig. Auf die Verhandlungen hat der Gemeinderat jedoch keinen Einfluss, dies ist Aufgabe des Bürgermeisters. Die SPD-Fraktion fordert daher den Verwaltungschef der Gemeinde in einer Pressemitteilung auf, die notwendigen Schritte zeitnah zu unternehmen, damit endlich mit der Baumaßnahme begonnen werden kann. „Der Neubau ist dringend erforderlich, damit alle Kinder auch in einer kindgerechten Umgebung betreut werden können“, sagt die SPD-Fraktionssprecherin des Gemeinderates, Heike Morgenthal.