| 19:14 Uhr

Sparkasse Neunkirchen modernisiert ihre Geschäftsstelle

Elversberg. red

. Die Sparkasse Neunkirchen modernisiert ihre Geschäftsstelle in der Fichtenstraße in Elversberg . Sie bleibt in der Umbauphase vom 7. bis 9. September geschlossen. In dieser Zeit können die Kunden unter anderem die nahe gelegene Geschäftsstelle in Spiesen nutzen. In dem rund um die Uhr zugänglichen Foyer installiert die Sparkasse neue Automaten, um das Service-Angebot noch besser zu gestalten. Ein neuer Geldautomat mit Ein- und Auszahlfunktion und ein Kunden-Service-Terminal machen es den Kunden künftig noch einfacher: Sie können hier auch außerhalb der Öffnungszeiten Geldscheine einzahlen oder wechseln, ihre Kontoauszüge drucken, den Kontostand abfragen oder bequem Überweisungen erledigen, Lastschriften zurückgeben und vieles mehr. Im Service-Bereich wird eine Kassenlösung eingerichtet, die mehr Zeit für den Kunden-Service schafft und dabei modernsten Standards entspricht. Am 12. September können die Kunden am "Tag der offenen Tür" die modernisierte Geschäftsstelle besichtigen.