Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Solidaritätsessen im Pfarrheim Elversberg

Elversberg. red

Zur Misereor-Fastenaktion unter dem Motto "Neu denken, Veränderungen wagen!" lädt der Pfarrgemeinderat der Katholischen Pfarrei St. Ludwig - Herz Jesu Spiesen-Elversberg für Sonntag, 22. März, zu einem Gemeindetag ein. Um 10 Uhr geht es mit einem Familiengottesdienst in der Katholischen Kirche Spiesen los, anschließend ist ein Solidaritätsessen im Katholischen Pfarrheim Elversberg um 12 Uhr geplant. Essensbons sind für sechs Euro, für Jugendliche/Kinder für drei Euro sowie Familien für 15 Euro im Pfarrbüro Spiesen und im Kontaktbüro Elversberg erhältlich, Tel. (0 68 21) 7 73 33, E-Mail marduck@gmx.de. Der Erlös geht an das Kinderprojekt "Fundacion Palliri" in El Alto und das Centro Cultural der Musikgruppe "Los Masis" in Sucre in Bolivien.