| 20:18 Uhr

Im AWO-Heim
Selbsthilfegruppe für MS-Kranke

Spiesen. (red) Die Selbsthilfe-Gruppe von Menschen, die an MS - Multipler Sklerose erkrankt sind, hat einen neuen Treffpunkt: die Awo-Begegnungsstätte in Spiesen in der Hauptstraße 120. Die Treffen finden jeden zweiten Dienstag im Monat um 18 Uhr statt.

(red) Die Selbsthilfe-Gruppe von Menschen, die an MS - Multipler Sklerose erkrankt sind, hat einen neuen Treffpunkt: die Awo-Begegnungsstätte in Spiesen in der Hauptstraße 120. Die Treffen finden jeden zweiten Dienstag im Monat um 18 Uhr statt.


Ansprechpartner sind Joseph Kuhn, Tel: (0151) 52 50 56 28 und Uschi Schmitt, Tel. (0 68 21) 69 17 65.