1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Spiesen-Elversberg

Rollerfahrer bleibt nachts an totem Wildschwein hängen

Rollerfahrer bleibt nachts an totem Wildschwein hängen

Ein 61 Jahre alter Motorrollerfahrer ist mit einem toten Wildschwein zusammengestoßen. Der Neunkircher war laut Polizei am späten Donnerstagabend auf der L 243 zwischen Spiesen und Rohrbach unterwegs.

Zu spät sah er das Tier auf der Fahrbahn. Das Wildschwein war offensichtlich zuvor von einem anderen Verkehrsteilnehmer erwischt worden. Der Rollerfahrer blieb unverletzt, sein Fahrzeug wurde beschädigt.