1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Spiesen-Elversberg

Lob und Dank für treue Genossen in Spiesen-Elversberg

Lob und Dank für treue Genossen in Spiesen-Elversberg

Im Mittelpunkt des Heringsessens der SPD Spiesen-Elversberg standen Ehrungen für langjährige Parteimitglieder. Besondere Ehre erfuhren Ludwig Mayer und Günter Lewerenz. Beide sind 70 Jahre Mitglied in der Partei.

. Der SPD-Ortsverein Spiesen-Elversberg ehrte im evangelischen Gemeindehaus zusammen mit dem Landrat Sören Meng bei seinem Heringsessen langjährige Mitglieder. Grüße und mehr überbrachte Meng. Er stellte seinen Job und seine Arbeit mit allen Facetten im kulturellen, sozialen und vielen weiteren Bereichen, so auch die Flüchtlingsarbeit, seinen Parteifreunden vor.

Er lobte insbesondere das soziale Engagement der Spiesen-Elversberger Hilfsorganisationen, der Feuerwehr und der vielen Bürger.

Für 70 Jahre Mitgliedschaft in der SPD wurden Ludwig Mayer und der 93-jährige Radio- und Fernsehtechniker Günter Lewerenz geehrt. 50 Jahre haben Günter Brömer, Bernd Rieth, Rudolf Seegmüller (kürzlich verstorben), Gernot Fritsch und Bodo Klein das Parteibuch. 40 Jahre sind Julius Dütge, Gerhard Huwig, Mathilde Gräber und Paul Euschen dabei. Hans-Joachim Huster, Rosalinde Kopp, Michael Krupp, Franz Müller, Hans-Joachim Löhrhoff und Christiane Wagner sind seit 25 Jahren in ihrem Parteiverein. Bevor es dann die Heringe gab, ergriff der Kreisvorsitzende Steffen-Werner Meyer das Wort. Er lobte die Treue der Spiesen-Elversberger SPD-Parteimitglieder .