1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Spiesen-Elversberg

Sessionseröffnung: KV Alleh Hopp startet in die Session

Sessionseröffnung : KV Alleh Hopp startet in die Session

Der KV Alleh Hopp Spiesen lud zur Sessionseröffnung 2017/18 ins Gasthaus Zum Wilbertstock ein. Elferratspräsident Gerhard Stein und Vizepräsident Patrick Sommerlade führten durch das Programm des Abends und hießen das bunte, närrische Spieser Volk willkommen. Dominik Schuh griff in die Tasten und der gesamte Hofstaat marschierte ein und nahm Aufstellung. Das Kinderprinzenpaar Luka I. und Lisette I, sowie das noch amtierenden Prinzenpaar Dirk III.und Tina I. hatten sich noch einmal mit dem Hofstaat ihrem närrischen Volk präsentiert.

Für ihre humorvolle Regierung in der letzten Session wurde ihnen mit Applaus und kräftigen musikalischen Schunklern gedankt. Gegen 21.11 Uhr wurde es spannend im Gasthaus: „Wer ist das Kinderprinzenpaar und Prinzenpaar in der Session 2017/18?” Die Kindergarde des Karnevalvereins geleitete das neue Kinderprinzenpaar zur Inthronisation. Prinz Giuseppe I. und Prinzessin Sydney I. zeigten sich erstmals ihren Untertanen. Die Prinzengarde stand Spalier für das neue amtierende Prinzenpaar. Die Insignien wurden feierlich überreicht und so regieren in den nächsten zwölf Monaten in Spiesen Prinz Karsten I. und ihre Lieblichkeit, Prinzessin Christina I.Sie wollen für eine muntere kunterbunte närrische Zeit in Spiesen sorgen.