KEW-Arbeiten in der Kirschenallee

Aufgrund von Undichtigkeiten hat sich die KEW für eine Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen in der Kirschenallee in Spiesen entschlossen. Erneuert werden 165 Meter Leitungen sowie 13 Gas- und Wassernetzanschlüsse. Die Baumaßnahme erstreckt sich von Ende Juni 2017 bis Mitte September. Die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt, der Verkehr Richtung Martin-Luther-Straße als Einbahnstraße geführt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung