Glückauf-Halle Elversberg : Glückauf-Halle: CDU wollte Gesamtkonzept

(red) Die CDU habe zum Thema Sanierung beziehungsweise Umbau der Glückauf-Halle Elversberg im Vorfeld mehrfach ein Gesamtkonzept der Maßnahmen gefordert, heißt es in einer Stellungnahme der Partei zur aktuellen Diskussion über gestiegene Sanierungskosten (SZ vom 26. November).

Diese Forderung habe keine Mehrheit im Gemeinderat gefunden. Der zurzeit laufende, nun aber vom Bürgermeister gestoppte zweite Bauabschnitt sei von Seiten der Verwaltung im Rat mit einem Kostenansatz vertont worden, den die CDU sehr stark angezweifelt habe, heißt es weiter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung