Gesünder leben dank Heilfasten

Im Herbst und Winter ist gesunde Ernährung besonders wichtig. Erkältungen, Bewegungsmangel und Gewichtszunahme machen uns zu schaffen. Abhilfe schafft das Heilfasten, zum Beispiel mit dem Kneipp-Verein Spiesen.

"Fasten-Verzichten-Gewinnen". Der Kneipp-Verein Spiesen bietet an, bei einer Fastengruppe mitzumachen. Heilfasten war zu allen Zeiten und in allen Kulturen ein Heilungsweg von großer Bedeutung, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung. Durch Heilfasten werden demnach entscheidende Selbstheilungskräfte freigesetzt, der Körper intensiv entgiftet und entschlackt, die Gesundheit enorm gestärkt und Übergewicht abgebaut. Das modifizierte Heilfasten in der Gruppe nach der Buchinger-Methode wird nach den Kriterien moderner ernährungswissenschaftlicher Erkenntnisse unter Beachtung des Säure-Basen-Gleichgewichts praktiziert. Keine Mangelerscheinungen, kein Hunger, mehr Energie, auch für Berufstätige.

Hilfe von der Expertin

Die Anleitung zum richtigen Fasten und der entsprechenden Gestaltung des Tagesablaufes werden von Kursleiterin Kerstin Wohnig bei einer Vorbesprechung am Freitag, 28. Oktober, um 18.30 Uhr und in den darauf folgenden regelmäßigen Treffen der Fastengruppe vermittelt. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl von zwölf Personen ist eine Anmeldung erforderlich. Veranstaltungsort: Am Zankwald 14a. Mitglieder zahlen 20 Euro, Nichtmitglieder 35 Euro.

Weitere Infos und Anmeldung bei Ute Born-Hort, Telefon

(0 68 21) 9 14 59 00 oder per

E-Mail unter Mail: anmeldung

@kneipp-verein-spiesen.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung