Gemeinderat Spiesen-Elversberg Rufbus: Mitte März beginnt die Testphase

Spiesen-Elversberg · Die Busanbindung in der Gemeinde und ein Antrag zur Förderung des Kommunalen Energiemanagements, das waren die Hauptthemen der jüngsten Sitzung im Gemeinderat Spiesen-Elversberg.

 Bei Anruf Bus: Am 15. März startet die vierwöchige Testphase.

Bei Anruf Bus: Am 15. März startet die vierwöchige Testphase.

Foto: dpa/Hauke-Christian Dittrich

Mit vier Wochen Testverkehr wird es am 15. März losgehen. Dann geht das Projekt Mobility on Demand in Spiesen-Elversberg in seine Probephase. 2020 war der Förderantrag beim Bundesministerium gestellt worden, ließ Bürgermeister Bernd Huf in der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend noch einmal Revue passieren, dieses Jahr Mitte März läuft das Programm mit der Testphase aus. Ab 1. Juni wäre ein neues Förderprogramm der Landesregierung möglich. Das läuft über drei Jahre. „NMOB – gut durchdacht“ heißt dieses Programm. Einstimmig war man im Rat dafür, den Förderantrag einzureichen.